Lister › Artikelpreise

Wollen Sie Ihren Artikel über eine Auktion verkaufen, geben Sie einen Startpreis für die Gebote an (Mindestbetrag = EUR 1,-). Mit einem höheren Auktionspreis können Sie das Auktionsrisiko minimieren.

Tipp: Bitte bedenken Sie aber, dass mit einem höheren Auktionspreis auch die eBay®-Angebotsgebühren entsprechend steigen und sich die Bieteranzahl möglicherweise deutlich verringert.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, neben dem Startpreis auch einen Sofort-Kaufen-Preis für Ihren Artikel anzugeben. Der Artikel erscheint dann bei eBay mit dem Sofort-Kaufen-Logo. Ein schnell entschlossener Käufer hat jetzt die Möglichkeit, Ihren Artikel sofort zu dem von Ihnen festgesetzten Sofort-Kaufen-Preis zu erwerben und damit die Auktion vor Ablauf zu beenden. In den Artikellisten und Suchergebnisseiten werden diese Auktionen mit einem Sofort-Kaufen-Symbol gekennzeichnet

Hinweis: Um die Zusatzoption Sofort-Kaufen nutzen zu können, muss der Verkäufer über ein Bewertungsprofil von mindestens 10 Punkten verfügen oder Geprüftes Mitglied sein!

Wollen Sie Ihren Artikel dagegen als Festpreisartikel verkaufen, geben Sie Ihren festgelegten Preis bitte unter Sofort-Kaufen ein. Die Startpreis-Option ist im Festpreis-Modus deaktiviert.

Möchten Sie, dass Ihr Artikel nur bei einem bestimmten Mindestpreis verkauft wird, so aktivieren Sie die Zusatzoption „Mindestpreis“. Wird der Mindestpreis während der Angebotsdauer nicht erreicht, wird der Artikel nicht verkauft. Der angegebene Mindestpreis ist für Käufer nicht sichtbar. Die Zusatzoption “Mindestpreis” ist nur in den Kategorien Fahrzeuge, Boote, Flugzeuge, Business & Industrie sowie Antiquitäten & Kunst und Uhren & Schmuck verfügbar. Informationen zum Mindestpreis und die eBay-Gebührenübersicht für diese Option finden Sie unter folgender Internetseite:
http://pages.ebay.de/help/sell/reserve.html

Anfrage stellen

artikelpreis artikelpreise preis preise